20.07.2016

Neubau Weberei Getzner Gera

Die Getzner Textil AG zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Modestoffen für Hemden und Blusen.
Zur AG gehört die Getzner Textil Weberei GmbH in Gera, die vom Frühjahr 2015 bis Herbst 2016 an einem neuen Standort in Gera den Neubau einer dreigeschossigen Weberei mit insgesamt 26.500 m² Bruttogeschossfläche realisierte.

Unser Büro erbrachte bei diesem Bauvorhaben die Tragwerksplanung (statische Berechnung, Erstellung aller Schal- und Bewehrungspläne, Fertigteilplanung). Eine besondere statische und baulogistische Herausforderung waren die Spannbetonbinder, die mit einer Stützweite von 40 Metern die Websäle überspannen.

Das Projekt wurde komplett mit der BIM-Methode geplant. Neben allen Daten, die für die Produktion der Fertigteile notwendig waren, wurde das von uns erstellte BIM-Modell auch für die Verfolgung des Status für Planung, Produktion und Bauablauf genutzt.

Für die modellhafte Anwendung des Building Information Modeling wurde unsere Arbeit mit dem dritten Platz beim TEKLA Dach BIM-Award ausgezeichnet.

 


  

Bearbeitungszeitraum:2014 bis 2016
Bausumme:47 Mio. Euro
Bauherr:Getzner Textil Weberei GmbH Gera
Leistungsumfang:Tragwerksplanung, Leistungsphase 1-6