Neubau eines Autohauses

Planung eines der modernsten und nachhaltigsten BMW-Autohäuser Deutschlands

Das Familienunternehmen Reisacher wurde 1957 gegründet und hat sich mit seinen sechs Standorten und über 550 Mitarbeitern zu einem innovativen Dienstleister in allen Belangen rund um das Thema Mobilität entwickelt. Ein Meilenstein in der Firmengeschichte bildet der im August 2020 eröffnete Standort in der Ammanstraße 1 in Augsburg.

Leistungsumfang

  • Gesamtplanung
  • Objektplanung Leistungsphasen 1 - 8
  • Tragwerksplanung Leistungsphasen 1 - 6 mit statisch-konstruktiver Bauüberwachung
  • Fertigteilplanung
  • Planung Freianlagen
  • Brandschutz, Wärme- und Schallschutz
Weitere Informationen

Der Neubau auf einem 36.000 m² großen Grundstück ist in mehrere Bauteile gegliedert. Im Verkaufsgebäude findet man das komplette Angebot an BMW, MINI, BMW Motorrad und ALPINA Fahrzeugen. Eine Besonderheit ist die Präsentation der bis zu 300 Gebrauchtfahrzeugen. Diese findet auf drei Ebenen wind- und wettergeschützt innerhalb des Gebäudes statt. Das über Fahrzeugbrücken mit dem Verkauf verbundene Werkstattgebäude bietet im Erdgeschoss Platz für 48 Hebebühnen und die Bereiche Mechanik, Elektrik, Karosserie und Lackiererei. Im 1. Obergeschoss befindet sich die Fahrzeugaufbereitung zur intensiven Außen- und Innenpflege. Über ein 80 Meter langes Förderband werden die Fahrzeuge vom Vorwaschbereich über die Waschstraße mit biologischer Wasseraufbereitung zum Saugbereich befördert.

Highlights im Werkstattgebäude sind die automatische Reifenwaschanlage und die teilautomatisierten Radwechselstationen, die über Aufzüge mit dem im 3. Obergeschoss des Werkstattgebäudes integrierten Reifenlager verbunden sind. Insgesamt können 14.000 Rädersätze im automatischen Regalsystem eingelagert werden

Das Reisacher-Leitbild „Ein gutes Gefühl“ gab auch die Richtung für den gesamten Planungsprozess vor. Neben über 100 Kundenparkplätzen, bietet das kundenorientierte Autohaus auch großzügige Premiumwartelounges, in welchen die Wartezeit beim Servicetermin durch Wlan-Verfügbarkeit entweder sinnvoll genutzt werden kann oder durch kompetente Beratung eines Produktexperten zum echten Kundenerlebnis wird. Neben modernen Büroräumlichkeiten stehen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern komfortable und großzügige Sozialräume zur Verfügung. Im Werkstattbereich wird modernste Technik eingesetzt, um neben der Effizienzsteigerung die Mitarbeiter von körperlich anstrengender Arbeit zu entlasten.

Beim Bau des Gebäudes und für den Betrieb wurde großer Wert auf Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Umweltschutz gelegt. Davon zeugen zum Beispiel die Eigenerzeugung von Strom über die PV-Anlage auf dem Dach des Werkstattgebäudes, die zentrale und effiziente Lüftungstechnik mit maximalem Wärmerückgewinnungsgrad und die mit über 80 % Brauchwasseranteil betriebenen Waschanlagen.

Weitere Projekte

Kontakt

Jetzt Projekt Planen

Sie möchten ein bevorstehendes Bauvorhaben in die Tat umsetzen und suchen noch ein kompetentes Planungsbüro? Sie haben Fragen zur Tragwerksplanung oder Architektur?

Für all Ihre Anliegen stehen Ihnen unsere fachkundigen Kolleginnen und Kollegen gern zur Verfügung.